Fitter Ins Leben – Shirataki Nudeln – Rezept-Tipp: Gebratene Shirataki Nudeln mit Huhn

SHi_5

Fitter Ins Leben. Ob als Beilage zu Fisch oder Fleischgerichten oder rein mit Gemüse. Derzeit total In für unsere Fitter Ins Leben- und LowCarb-Freunde sind: Shirataki Nudeln. Diese sind besonders in der japanischen und chinesischen Küche beliebt. Shirataki  ist der Name für die traditionellen, japanischen Nudeln, welche kohlenhydrat- und kalorienarm sind.

Man kann die Shirataki-Nudeln in einigen Asia-Märkten und in manchen Feinkost-Läden kaufen. Der Preis der Shirataki differenziert von Marke zu Marke und liegt bei einem Abtropfgewicht von 200g im Durchschnitt bei ca. 2 €.

SHi_1

Shirataki Nudeln sind dünn, durchscheinend (ähnlich wie Glas-Nudeln) aber dazu noch gelartig. Der Name “Shirataki” bedeutet übersetzt “weißer Wasserfall” und beschreibt auch das Aussehen dieser Nudeln, welche durch die glitschige Art manchen etwas merkwürdig vorkommen mag.

Die Shirataki-Nudeln bestehen weitgehend aus Wasser und sind daher eher geschmacksneutral. Das Interessante an der Shirataki-Nudel ist, dass sie trotzdem sehr gut Geschmack von außen (z.B. durch Saucen etc.) aufnehmen kann. Allerdings haben sie auch einen etwas fischigen Geruch.

In einer Packung sind die Shirataki-Nudeln im Regelfall in Wasser untersetzt und abgepackt und haben eine Haltbarkeit von ca. 1 Jahr. Die Lagerung sollte relativ kühl erfolgen, eine Lagerung z.B. im Kellerraum ist dabei aber völlig ausreichend.

Die Nudeln entstehen aus dem Mehl der Konjakwurzel. Traditionelle Shirataki-Nudeln haben keine Kohlenhydrate und sind glutenfrei. Sie sind dadurch für eine kohlenhydratarme Ernährung ausgelegt und sind deswegen auch für die Fitter Ins Leben-Interessierten auch sehr beliebt. Durch den hohen Wasseranteil wirken sie trotz der geringen Kalorien sättigend.

 

Fitter Ins Leben-Rezept-Tipp: Gebratene Shirataki Nudeln mit Huhn

Zutaten für 2 Personen:

  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • je 1 rote und gelbe Paprika
  • 200g Hähnchenbrustfilet oder Shrimps
  • 200g Brokkoliröschen
  • 1 große Karotte
  • 100g Kaiserschoten
  • Soja Sauce
  • 1 Portion Wok-Gewürzmischung
  • 2-3 Packungen Shirataki Nudeln

 

SHi_2SHi_3  SHi-4SHi_5 SHi_7

Fitter Ins Leben Zubereitung:

  • Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, Karotten und Paprika in kleine Streifen, Kaiserschoten längst halbieren, Brokkoliröschen klein schneiden. Das Hähnchenfilet in kleine, 1cm große Streifen schneiden und die Lauchzwiebeln.
  • Nun die (weißen) Lauchzwiebeln mit dem Hähnchen kurz im Wok anbraten. – Die Grünen werden für später aufgehoben.
  • Nach und nach das Gemüse hinzufügen – zunächst die Karotte und den Brokkoli, anschließend Paprika und Kaiserschoten. Alles kurz durchbraten.
  • Jetzt Wasser und Gewürzmischung hinzufügen.
  • Währendessen die Shirataki Nudeln aus der Packung nehmen, in warmen Wasser waschen und 1 Minute in kochendes Wasser geben.
  • Anschließend die Hähnchen-Gemüsemischung mit den Shirataki Nudeln und den restlichen Lauchzwiebeln mischen und anbraten. Abschmecken, wenn noch was fehlt mit Soja Sauce, Salz oder Pfeffer nachwürzen.
  • Fertig!

Wir wünschen einen guten Appetit mit den gebratenen Shirataki Nudeln!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Carboo4U und Fitter Ins Leben Produkte kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U-Fitter Ins Leben-Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung