Fitter Ins Leben Wissen – Low Carb Food-Trend – Machen Avocados schlank und gesund?

Bildquelle: Elke Imle / pixelio.de

Avocados sind aktuell voll im Trend. Food-Trend. Mittlerweile erhält man diese zu Toppreisen bei allen Discoutern.

Sie sind gut für die Haut und sollen die eine oder andere Krankheit lindern. Vor allem die angeblich guten Fette der Frucht haben es den Anhängern angetan.

Die vormals als Butterfrucht bezeichnete Avocado ist eine Frucht und kein Gemüse, auch wenn ihr Geschmack das vermuten lässt. Und für eine Frucht haben Avocados noch dazu einen ziemlich hohen Fettgehalt. Sie sind Kraftpakete mit mildem unvergleichlichem Geschmack und enthalten viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren, die uns lange satt und sogar schlank machen können.

Avocados haben den Ruf, fette Kalorienbomben zu sein, die den Cholesterinspiegel erhöhen. Doch dabei sind die Fette der Avocados sogar ziemlich gesund: Es handelt sich nämlich um viele gesunde, ungesättigte Fettsäuren. Mit ca. 23 Gramm Fett und 9 Gramm Kohlenhydraten pro 100 Gramm und etwa 200– 250 Kalorien sind das schon echte Knaller. Doch die vielen ungesättigten Fettsäuren der Avocados können dem Körper beim Fettabbau helfen. Dass in der Avocado enthaltene Enzym Lipase steuert die Fettverbrennung während der Verdauung und im Fettgewebe, verhindert das Speichern vom Fett der Avocado und beschleunigt damit den Fettabbau im Körper.

Und noch nett zu wissen: Bei Instagram findet man unter dem Hashtag #Avocado mehr als sechs Millionen Bilder der Frucht.

Laut EDEKA-Experten Reiner Ley (1000 Fragen, 1000 Antworten) findet sich in vielen Rezepten für die angesagten grünen Smoothies der Hinweis, dass auch der Avocadokern mitverarbeitet werden kann. Er soll zusätzliche Antioxidantien und ungesättigte Fettsäuren liefern. Wie die Frucht und andere Teile der Avocadopflanze enthält der Kern das Gift Persin – sogar in erhöhter Konzentration. Aufgrund des bitteren Geschmacks sollten Sie den Avocadokern nur in sehr geringen Mengen verzehren. Der Mehrwert der Verarbeitung des Kerns ist zudem fraglich, zumal seine harte Schale einen extrem leistungsstarken Mixer erfordert.

#Avocado #fitterinsleben #foodtrend

http://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regenerationhttp://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regeneration

#versandkostenfrei #shopwelt #rehazeit #equideluxe #carboo4u #swimandfun #fitterinsleben

Fitter Ins Leben Verwöhn Rezept – Garnelen•Avocado•Overburn

Garnelen-Avocado-Overburn (für 2 Personen zum Sattessen oder 6 Personen als Vorspeise)
Zutaten :
5 Avocados
800g Garnelen
Olivenöl zum Anbraten
2 TL geriebener Knoblauch
Kräuter der Provence
Saft von einer großen Zitrone
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chili
1 TL Xucker
Zubereitung:
Die Garnelen in heißem Olivenöl von beiden Seiten gut anbraten und mit Knoblauch, Salz, Pfeffer sowie Kräutern der Provence würzen.
Die Avocados in Stücke schneiden und zu den Garnelen geben.
Den Zitronensaft mit dem Olivenöl gut vermengen und das Dressing mit Salz, Pfeffer, Xucker und Chili abschmecken.
Das Dressing über die Garnelen und die Avocadostücke geben und vorsichtig vermengen.

 

http://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regenerationhttp://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regeneration

#versandkostenfrei #shopwelt #rehazeit #equideluxe #carboo4u #swimandfun #fitterinsleben