Mein Fitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen –  Pancake “American Style”.

DieFitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen oder -Waffeln haben einen hohen Proteingehalt. Und Proteine sollten in ausreichender Menge aufgenommen werden.

FIL Pfannkuchen_fitterinsleben.de-carboo-shop.de - http://www.carboo-shop.de/fitter_ins_leben_pfannkuchen_1er_pack_450_gramm

Wir machen keine strikten Vorgaben, wie das optimale Frühstück aussieht. Proteine und Kohlenhydrate sind ideal fürs Frühstück, weil sie dem Körper schnell verfügbare Energie liefern. Auf jeden Fall sollte es auch lecker sein.

Ein perfektes Rezept, wenn Sie morgens ein schnelles Frühstück auf den Tisch bringen müssen, aber keine Zeit haben lange etwas Kompliziertes zu zaubern. Hier geht´s zu meiner Top-Frühstück-Empfehlung. Fitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen oder -Waffeln -Mischung mit Whey-Protein und weniger Fett.

Die FITTER INS LEBEN Protein-Pfannkuchen Backmischung ist praktisch und schnell zubereitet, lecker und das mit weniger Fett und mehr Eiweiß als herkömmliche Pfannkuchen. Er lässt sich im Kühlschrank 1-3 Tage aufbewahren. Optimal aufeinander abgestimmte und hochwertige Zutaten machen die Fitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen oder -Waffeln-Mischung mit Whey-Protein und weniger Fett zu einer perfekten Mahlzeit.

Die Fitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen oder -Waffeln ist schnell zubereitet. Die 450g Mischung mit 120ml Raps-Öl und 650ml fettarmer Milch anrühren und in der Pfanne goldbraun backen. Die Teigmischung kann alternativ auch im Waffeleisen gebacken werden. Noch ein Tipp. Wenn man die Waffeln knuspriger haben will, dann direkt nach dem Backen im Waffeleisen bei 80-100 Grad Umluft 15 Minuten im Ofen trocknen lassen.

Für die Herstellung eines Fitter Ins Leben Protein-Pfannkuchen oder -Waffeln sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie den Pfannkuchen mit leckerem Ahornsirup oder Schokosirup. Der Pfannkuchen kann auch mit frischem Beerenobst (Himbeeren oder frischen Erdbeeren) genossen werden.

Und hier geht’s zu unserem carboo-shop.de

Erbil strahlt

Dr. Erbil Kurt ist 53 Jahre, lebt und arbeitet in Uslar, ist verheiratet, Vater von drei Töchtern. Er gründete das Sportunternehmen Carboo4U und ist seit vielen Jahren als Marketingexperte und Läufer und Triathlet bekannt – Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte. Seine Firma Carboo4U betreut deutsche und internationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Sport und Ernährung und publiziert dazu.

#abnehmen #diaet #eiweiss #fitterinsleben #kohlenhydratarm #lowcarb #drerbilkurt

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Carboo4U und Fitter Ins Leben Produkte kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U-Fitter Ins Leben-Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung

FIT-YS SPORTSOCKEN – EINFACH ANDERS

In jedem Schrank gibt es Socken. Sie dienen dem Schutz der Füße und sind aus der modernen Bekleidungsindustrie nicht wegzudenken. Bei den zahlreichen verschiedenen Sockenarten ist es aber nicht immer einfach, das passende Produkt für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Unsere FIT-YS Sportsocken sind einfach anders, wie auch die Ausdauersportlerin Annika Vössing für sich festgestellt hat.

“Ein perfekter Start in das Training ☀️🚴🏼‍♀️ mit meinen neuen tollen FIT- YS 😍💪🏾.
Die Passform ist wirklich perfekt und der Tragekomfort einmalig 💃🏻
Danke @carboo4u und Erbil Kurt für die tollen Laufsocken. 🎁 Für uns Ladys gibt es sie übrigens auch in Pink 😍🎀

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sporternährung kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung

Fitter Ins Leben wissenswert – Das Nüchtern-Training als ideale Aktivierung des Fettstoffwechsels von Dr. Erbil Kurt.

Fitter Ins Leben wissenswert – Das Nüchtern-Training als Aktivierung des Fettstoffwechsels von Dr. Erbil Kurt. Wer vor dem Frühstück trainiert profitiert in Sachen Fettverbrennung. Training direkt nach dem Aufstehen, auf leerem Magen, auch noch vor dem ersten Kaffee oder Tee?

Das Nüchtern-Training seit ein paar Jahren im Kommen – auch als Selbsterfahrung. Im nüchternen Zustand steht nur wenig Glykogen als Energieträger zur Verfügung, der Blutzuckerspiegel ist niedrig. Der Körper greift dann vermehrt auf freie Fettsäuren zurück – die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren. Aber Vorsicht: Wer morgens mit Kreislaufproblemen zu kämpfen hat, sollte lieber verzichten.

Um längerfristig Leistung zu generieren, stehen dem Körper zwei Energieträger zur Verfügung: Kohlenhydrate und Fette. Dabei bevorzugt unsere Körper bei der Verstoffwechselung – Verbrennung – immer die Kohlenhydrate.

Sind also Kohlenhydrate vorhanden, wird er diese unabhängig von der Intensität des Trainings zuerst heranziehen. Der Kohlenhydratstoffwechsel lässt sich trainieren, beziehungsweise reduzieren. Senkt sich dieser, erhöht sich im Gegenzug der Verbrauch des zweiten Substrats, der Fette – ein erhöhter Fettstoffwechsel ist die Konsequenz.

Bei dieser Trainings/Ernährungs-Methode soll der Fettstoffwechsel beim Nüchtern-Training verbessert werden und der Körper dazu angehalten, seine Energie schneller von den internen Fettspeichern anstatt von den zugeführten Kohlenhydraten und internen Glykogenspeichern zu beziehen.

Wenn man nun morgens, ohne erneute Nahrungsaufnahme, direkt ans Trainieren macht, stehen dem Körper kaum noch schnelle Glykogenspeicher zur Verfügung und er muss sich die erforderliche Energie aus Fettreserven ziehen. Zusätzlich hindert ein hoher Insulinspiegel die Fettverbrennung, deshalb ist dasTraining direkt nach Mahlzeiten für den Fettabbau nicht so effizient ist.

Neben einer erhöhten prozentualen Fettverbrennung wird eben auch der Fettstoffwechsel selbst verbessert, d.h. der Körper lernt schneller Fett in Energie umzuwandeln, um unter anderem für die morgendlichen Strapazen beim Nüchtern-Training besser gewappnet zu sein.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich diese Methode nur unterstützen, denn ich bin ein klassischer Morgenstrainierer…

Dr. Erbil Kurt, Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte

Dr. Erbil Kurt, Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte

  Dr. Erbil Kurt, 53,  ist seit vielen Jahren als Gesundheitspublizist sowie als Diät- und Ernährungsexperte in Deutschland bekannt. Seine Firma Carboo4U betreut deutsche und internationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema abnehmen und hat dazu das Infoportal FITTER INS LEBEN® gegründet. Anders als die üblichen Ernährungsratgeber ist FITTER INS LEBEN® Dank der Erfahrungen von Dr. Kurt aus dem Spitzensport auf die unbedingte Kombination auf angepasster Ernährung (Low Carb) und Bewegung ausgelegt.

FITTER INS LEBEN® Low Carb-Prinzip ohne Jojo-Effekt

FITTER INS LEBEN® Low Carb-Prinzip ohne Jojo-Effekt. Low Carb zu essen ist ein Trend, der sich inzwischen weltweit immer mehr durchsetzt. Wer etwas für seine schlanke Linie und Gesundheit tun möchte, verzichtet auf üppige Portionen Zucker und Stärke. Anstatt Fette zu vermeiden, geht es beim FITTER INS LEBEN ®-Low Carb-Prinzip um die Reduzierung von Kohlenhydraten bei der Nahrungsaufnahme. Statt Low Fat gilt jetzt Low Carb!

Dem kohlenhydratarmen Essen gehört die Zukunft. Darin sind sich viele Ernährungsexperten einig. Kohlenhydratreiches Essen hält nicht schlank!

Und wenn es darum geht Übergewicht loszuwerden, gibt es keine erfolgreichere Diät als die kohlenhydratarme. Ernährungsbewusste Menschen verzichten auf den Überkonsum von Pizza, Pasta und Süßigkeiten sowie vieler anderer raffinierter Verführer – und statt Fruchtsäften und Eistees trinken figurbewusste Menschen wieder mehr Wasser.

Kohlenhydrate sind nicht unersetzlich!

Es gibt Nährstoffe, die muss man mit der Nahrung zuführen, weil der Körper sie in seinem Stoffwechsel nicht selbst herstellen kann. Das sind die lebenswichtigen, essentiellen Nährstoffe. Dazu gehören alle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente wie auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren und Aminosäuren (Eiweißbausteine). Die Kohlenhydrate gehören nicht dazu!

Fast alle Gewebe und Zellen können ihre Energie aus Fett beziehen. Die Nervenzellen und das Gehirn können die notwendige Energie aus einem Abbauprodukt der Fette – den Ketosäuren – beziehen. Allein die roten Blutkörperchen und das Nierenmark sind auf Glukose angewiesen, da sie weder Fette noch Ketonkörper verwerten können.

Wir müssen also Kohlenhydrate zu keinem Zeitpunkt essen, denn sie sind nicht essentiell. Allerdings sollte man stets ausreichend Eiweiß für die Verzuckerung – d.h. die Umwandlung von Eiweiß in Kohlenhydrate – mit der Nahrung aufnehmen. Sonst werden die Eiweißbausteine (Aminosäuren) von den Muskeln abgezweigt  und zum Aufbau von Muskeln verwendet Dies sollte jedoch bei einer Diät nicht stattfinden.

Das FITTER INS LEBEN ®-Low Carb-Mehrphasenmodell bedeutet wenig Kohlenhydrate und weist auf eine spezielle Ernährung hin, die sehr wenige oder sogar keine Kohlenhydrate enthält. Meist wird eine solche Ernährung als Diät bevorzugt, kann aber auch für eine gesunde Lebensweise benutzt werden.

Kohlenhydrate werden im Verdauungsapparat zu Glukose zersetzt, werden dann über die Darmwand in den Blutkreislauf aufgenommen und im Körper verteilt. Dies veranlasst in Ihrem Körper die Produktion von Insulin, um den Blutzuckerspiegel zu senken. Je schneller dieser Spiegel durch erhöhte Kohlenhydratzufuhr steigt, desto schneller sinkt er auch wieder. Denn je mehr Kohlenhydrate in den Körper aufgenommen werden, desto mehr Insulin wird ausgeschüttet, aber nicht komplett verbraucht. Das übrig gebliebene Insulin „verlangt“ nach Kohlenhydraten zum Abbau und daraus resultiert ein verfrühtes Hungergefühl. Andere wichtige Aspekte bei der hohen Insulinproduktion ist, dass der Körper Fett nicht verarbeitet, sondern nachhaltig speichert.

Werden überschüssige Kohlenhydrate bei der Ernährung vermieden, muss der Körper auf Vorräte zurückgreifen, die den täglichen Bedarf an Energie decken. Durch das spezielle FITTER INS LEBEN®-Low Carb-Mehrphasenmodell können Fettreserven des Körpers mobilisiert und in Energie umgewandelt werden. Ein Abbau der Fettzellen findet statt. Für eine erfolgreiche Umsetzung sollten Sie allerdings bei der Ernährung nichts weglassen, dass Ihnen das Gefühl des Wohlbefindens verleiht.

Weniger Kohlenhydrate = weniger Gewicht
Unzählige Studien belegen: Kohlenhydrate (Saccharide) sind die Energieträger der Nahrung. Sie  entstehen mit Hilfe von Sonnenenergie und Wasser aus Kohlenstoff. Der menschliche Körper benötigt eine kleine Menge an Kohlenhydraten, die für körperliche und geistige Beanspruchung wichtig sind, jedoch werden überschüssige Kohlenhydrate  als Reserve angespart.

© frank peters – Fotolia.com

Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel steigen, der durch die Produktion von Insulin wieder auf ein normales Niveau gebracht wird. Insulin ist für den Transport von Glukose in das Zellinnere zuständig, es hilft Leber und Muskeln in kurzer Zeit große Mengen an Traubenzucker aufzunehmen. Wenn Sie Kohlenhydrate bei Ihrer Ernährung reduzieren, können Sie nicht nur lästige Fettreserven abbauen, sondern können auch nachhaltig der Erkrankung an Diabetes vorbeugen.

Low Carb ist im Gegensatz zu anderen Diäten die gesündeste und effektivste Methode, um ein Wunschgewicht zu erreichen. Das Projekt FITTER INS LEBEN® soll Ihnen vermitteln, wie Sie Ihre schlanke und gesunde Linie ohne eine Mangelernährung beibehalten können. Menschliche Grundlagen des Überlebens und der Ernährung haben sich durch die Sesshaftigkeit grundlegend verändert. Der Mensch ist nicht geschaffen für eine solche Anhäufung an Zucker. Backwaren und Nudeln sind in der heutigen Zeit keine Ausnahme, sondern die Regel und ganze Kulturen ernähren sich täglich mit einem zu hohen Kohlenhydrat-Anteil. Aber auch verzüchtetes Gemüse, wie Kartoffen, Karotten, Erbsen oder Bohnen haben sich mit der Entwicklung des Menschen verändert.

Je weniger Kohlenhydrate, desto schwieriger das Durchhalten
Umso mehr man abnimmt, desto weniger Kohlenhydrate isst man. Doch Achtung vor Monotonie der kohlenhydratarmen Kost. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Akzeptanz der dauerhaften Verfügbarkeit oder dem Entzug von liebgewonnenen Lebensmitteln.

Es gilt: Mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate zu essen sättigt stärker und hält länger satt. Und es macht zufriedener, denn nach eiweißreichen Mahlzeiten kommt das Verlangen nach Süßigkeiten gar nicht erst auf.

Warum? Zucker und Stärke machen nicht dauerhaft satt! Nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit meldet sich bald wieder der Appetit, der oft mit diversen Leckereien und Süßigkeiten gestillt wird. So summieren sich unsere Kohlenhydrate zu überflüssiger Energie, die in die Fettdepots abgeschoben wird. Die Rettungsringe wachsen nicht nur durch das Fett, sondern eben durch Zucker und Stärke, weil diese uns verführen, immer mehr zu essen – viel zu viel!

Zuckerfrei ist kein Problem

Wenn man über mehrere Tage zu wenig Kohlenhydrate zu sich nimmt, produziert der menschliche Organismus ersatzweise Ketonkörper. Diese werden aus den Fettsäuren zusammengebaut und sind ein angemessener Energieersatz für Glukose. Zusätzlich kann sogar aus Eiweiß Glukose hergestellt werden. Es geht eben auch ohne Zucker und Stärke. Auf die Kohlenhydrate kann man gut und gerne verzichten, das ist mittlerweile eindeutig geklärt.

„In einem Merkkasten“

Wenn wir unsere Muskeln nicht täglich arbeiten lassen, verbrennen sie keine Kohlenhydrate. Isst man aber weiter viele Kohlenhydrate, so wird daraus Fett, weil die Kohlenhydratspeicher schnell überfüllt sind. Wenn sie voll sind, gibt es keinen anderen Weg, als Kohlenhydrate in Fett umzuwandeln – gut sichtbar an Bauch, Hüfte, Po und weiteren Problemzonen. Zu viel Kohlenhydrate werden zu unserem erklärten Feindbild.

Alles um und mit dem menschlichen Körper herum hat sich fantastisch weiterentwickelt. Wir fliegen zum Mond, bauen Computer und haben zahlreiche Krankheiten erfolgreich bekämpfen können. Unsere Gene aber sind nur auf kleine Ess-Portionen mit wenig schnell verfügbaren Kohlenhydraten eingestellt. Der moderne Fast-Food-Konsum entspricht überhaupt nicht dem menschlichen Naturell.

Ausnahme: Sportler
Die Energiegewinnung aus Eiweiß und Fett verläuft deutlich langsamer und ist bei körperlicher Aktivität weniger effizient als die Energiebereitstellung aus Kohlenhydraten. Für intensiv arbeitende Muskeln ist die Glukose eine Art Supertreibstoff.

Carbo-Loading ist hier das Zauberwort, aber nur für Profis bzw. Leistungssportler, die zahlreiche Stunden in der Woche trainieren und dabei permanent  Kohlenhydrate verbrennen.

© Maridav – Fotolia.com

Doch auch im Ausdauersport wie z.B. Marathon setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, Low Carb als Trainingsvorbereitung zu nutzen. Wenn man kohlenhydratarm trainiert, passen sich die Muskeln nach einigen Wochen an diese Situation an; sie lernen hohe Leistungen auch mit Fettverbrennung abzudecken. Damit spart der Körper seinen Supertreibstoff für absolute Leistungsspitzen. 1-2 Tage vor den Wettkämpfen werden dann aber doch Kohlenhydrate zugeführt. Zwei Ergebnisse dieser trainingsbegleitenden Ernährung: Erstens einen besseren Fettstoffwechsel und zweitens einen großen Kohlenhydratspeicher für den Zwischen- und Endspurt.

Bildergebnis für dr. erbil kurt

 

 

 

 

 

 

Dr. Erbil Kurt, Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte

Dr. Erbil Kurt, 53,  ist seit vielen Jahren als Gesundheitspublizist sowie als Diät- und Ernährungsexperte in Deutschland bekannt. Seine Firma Carboo4U betreut deutsche und internationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema abnehmen und hat dazu das Infoportal FITTER INS LEBEN® gegründet. Anders als die üblichen Ernährungsratgeber ist FITTER INS LEBEN® Dank der Erfahrungen von Dr. Kurt aus dem Spitzensport auf die unbedingte Kombination auf angepasster Ernährung (Low Carb) und Bewegung ausgelegt.

Fitter Ins Leben INFO – FIBO 2019 STARTET IN KÖLN HEUTE!

Fitter Ins Leben INFO – FIBO 2019 STARTET IN KÖLN HEUTE! Die weltgrößte Fitnessmesse, FIBO, startet am heutigen Donnerstag in Köln. Vom 4. bis 7. April versammelt sie Key-Player und Aufsteiger, Unternehmer, Experten und Trainer, Physiotherapeuten und Fitnessfans aus aller Welt. Neue Perspektiven eröffnen in diesem Jahr Aussteller aus fünf Kontinenten und ein komplett neu aufgelegtes Rahmenprogramm.

Starke Branche, starke FIBO

11,09 Millionen Trainierende in Deutschland, 62,2 Millionen in Europa: Fitness boomt. Keine andere Sportart bewegt so viele Mitglieder. Das unterstreicht auch die FIBO, die als weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit Business-Plattform und Trendschau Nr. 1 bleibt. Insgesamt 1.105 Aussteller aus 49 Nationen präsentieren sich auf einer Fläche von 160.000 m². Die rund 140.000 Besucher kommen mit hohen Investitions- oder Kaufabsichten. Das zeigen die Zahlen aus dem vergangenen Jahr, als die Aussteller auf der FIBO Umsätze in einem Gesamtwert von rund 2,05 Milliarden Euro erwirtschaftet haben. Dass sich die Branche weiterhin im Aufwind befindet, unterstreicht auch der „European Health & Fitness Market Report“, der zum Auftakt der Messe erscheint. Mit mehr als 62.000 Einrichtungen und einem Umsatz von 27,2 Milliarden Euro ist Europa vor den USA der größte Fitnessmarkt der Welt. Deutschland ist dabei die mitgliederstärkste Nation auf dem Kontinent.

Trend- und Neuheitenschau

Im Fokus sind die globalen Trendthemen wie Group Fitness, High Intensity Intervall Training, Fitnessangebote für ältere Menschen, Gesundheitstraining, Aus- und Fortbildung oder Yoga. Die führenden Gerätehersteller setzen zunehmend auf individuelle Konzepte für die unterschiedlichen Zielgruppen eines Fitness- und Gesundheitsstudios. Diversifikation ist gefragt. So bietet die Fitnessbranche auf der FIBO eine Vielfalt an Trainingskonzepten und Geräten, die immer mehr auf die Bedürfnisse der Trainierenden in ihrer Vielfalt eingehen. Die digitale Vernetzung gewinnt ebenfalls an Bedeutung. Zudem sind Workouts und Geräte gefragt, die Effizienz und Erlebnischarakter beim Training erhöhen – Fitness & Gaming ist dabei das Stichwort.

Gesundheit und Ganzheitlichkeit

Abbau von Stress, Wohlbefinden für Körper und Geist, Training gepaart mit Regeneration und eine gesunde Ernährung: Der Dreiklang Fitness, Wellness und Gesundheit steht für einen ganzheitlichen Lebensstil, der Fitness, Ernährung, Entspannung, Stressabbau und soziale Verbundenheit umfasst. Die FIBO zeigt hier als Schnittstelle neue Perspektiven für alle Beteiligten auf – für Studiobetreiber, Physiotherapeuten, Spas, Hoteliers und BGM-Verantwortliche. So bietet die Messe besonders in der „Gesundheitshalle“ 7 ein umfassendes Angebot für Physiotherapeuten und gesundheitsorientierte Studios. In der Halle 8 gibt es Neuheiten für Wellness-Professionals sowie Equipment für Entspannung und Erholung. Das wachsende Interesse an einer gesunden Ernährung und einer wirksamen Nahrungsergänzung spiegelt sich auf der FIBO in einem wachsenden Angebot im Bereich Fitness Food und Healthy Nutrition wider. Hier gibt es Ernährungstrends von Clean Eating bis zur Esspsychologie.

Tickets für Fitnessfans am Sonntag

Am Wochenende, 6. und 7. April, ist die Messe auch ein Magnet für das Publikum. Hier treffen Fitnessfans auf ihre Vorbilder, Athleten und Social Media Stars, hier können sie Trends ausprobieren, und hier lässt sich vom Kraftriegel über Turnschuhe bis zum Laufband auch bestens einkaufen. Der FIBO-Samstag ist bereits ausverkauft, für den FIBO-Sonntag gibt es unter www.fibo.com/tickets sowie in ausgewählten Filialen von Just Fit und Karstadt Sports noch Karten. Zudem wird es am Sonntag eine Tageskasse auf dem Messegelände geben. Quelle: fibo.com

Carboo4U Whey Protein Isolate braucht den Vergleich nicht zu scheuen

Carbopo4U Whey Protein Molke - http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/category&path=116_118

Unser Carboo4U Whey Protein Isolate ist ein echter Regenerations-Booster. Doch was ist eigentlich Whey Protein oder auch Molken-Protein? Der Begriff Whey Protein ist von dem englischen Wort Whey für Molke abgeleitet. Primär-Quelle ist die Kuhmilch, welche aus verschiedenen Eiweissquellen stehet.

Neben Casein ist das Whey Protein (Molken-Protein) das Haupt-Protein der Milch. Durch sein nahezu vollständiges Aminosäurenprofil und den hohen Gehalt an BCAAs eignet es sich hervorragend zur Regeneration als auch für den Aufbau und Erhalt von hochwertiger Muskelmasse.

Ein weiterer Vorteil ist der besonders hohe Anteil an L-Glutamin und die Tatsache, dass es besonders schnell vom Körper aufgenommen wird.  Whey Protein ist auch ein guter Weg Geld zu sparen, da es im Vergleich zu anderen Proteinquellen weitaus günstiger und effizienter ist.

Das Top Carboo4U Whey Protein Isolate ist ein extrem gut ausgewogenes Whey Protein und gibt es in den leckeren Geschmacksrichtungen Ice Cream und Choc and Cookie, Kokos und Erdbeere auch in  schwarzen Maxi Dosen (2270g).

carboo4u - carboo-shop-de - whey protein - big - ice - front - DSC_0333 - http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/product&path=116_118&product_id=539

BESONDERHEITEN des Carboo4U Whey Protein ISOLATE:

Ein Vergleich lohnt sich! Eine Maxi-Dose Carboo4U Whey Protein mit 2270g ergibt rund 91 Portionen. Beinhaltet einen hohen Whey-Protein-Isolatanteil. Nur 1 g Fett pro Portion: Low Fat (20g aufgelöst in 200ml Wasser). Nur 2,3 g Kohlenhydrate pro Portion: Low Carb (20g aufgelöst in 200ml Wasser). Hydrolisierte Whey Peptide. Keine Vitamine, keine zusätzlichen Mineralstoffe, laktosearm. Gelatinefrei. Aspartamfrei. GMO – frei. Glutenfrei. Keine Erdnüsse und/oder Nüsse.

Carboo4U Sporternährung setzt auf hochwertiges Whey Isolate Protein mit BCAAs in den Geschmacksrichtungen Ice Cream (Vanille Geschmack) und Choc & Cookie, Kokos und Erdbeere. Das Carboo4U Whey Protein ist gut löslich, geschmacklich hervorragend, angenehm cremig.

In Deutschland hat sich das Carboo4U Whey Protein ebenfalls bereits seit geraumer Zeit durchgesetzt und genießt einen sehr guten Ruf. Nicht umsonst haben schon viele Sportler für dieses Produkt gestimmt. Jeder der auf hochwertige Proteinquellen setzt, der entscheidet sich für Carboo4U Whey Protein.

Der Preis ist beim Whey Protein natürlich auch wichtig und hier der Link, wo man das Whey-Protein auch erweben kann ( http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/product&path=116_118&product_id=538 )

INDOORCYCLING FÜR ALLE – DER KALORIENVERBRENNER FÜR ABNEHMWILLIGE…

Auch für jede Spinning Einheit braucht man ausreichend Energie in Form von Flüssigkeit

Kaum eine Sportart macht Dich so effektiv fit wie Spinning. Beim Indoorcycling steigerst du deine Ausdauer und zündest gleichzeitig den Fettverbrennungsturbo. Beim Indoorcycling oder auch geschützt Spinning genannt bewegst du dich keinen Millimeter von der Stelle. Und das ist auch besser so, denn Kurse finden in der Regel in einem Kursraum statt. Angeleitet von einem Instruktor – so nennt sich der Kursleiter – radelst du in der Gruppe auf speziellen, stationären Fahrrädern, den so genannten Bikes. Anders als beim Radfahren auf der Straße musst du beim Indoorcycling wegen des Schwungrades ständig treten, kannst also nicht mal „rollen lassen“ oder bremsen. Deswegen ist das deutlich intensiver und effektiver als das gewöhnliche Outdoor-Radtraining. Der fehlende erfrischende Gegenwind macht es zusätzlich schweißtreibend. Trotzdem sind die Kursräume fast immer voll.

Indoorcycling ist ein Sport, den du bei jedem Wetter ausüben kannst. Die Stimmung der Kursteilnehmer kommt zusätzlich durch motivierende Musik in Höchstform. So entsteht förmlich eine Art Partystimmung. Der Instruktor und die anderen Fahrer animieren sich gegenseitig dazu, an ihre persönlichen Grenzen zu gehen – und darüber hinaus. Dabei ist es völlig egal, ob jemand gerade erst begonnen hat oder schon Profi ist. Über einen Regler am Rad kann nämlich jeder Teilnehmer den Widerstand individuell einstellen. Dieser Widerstand bestimmt, wie kräftig du in die Pedale treten musst, um das Schwungrad zu bewegen. Durch den häufigen Wechsel der Belastungsintensität, der während einer Stunde üblich ist, machst du sehr schnell Trainingsfortschritte.

Kaum eine Sportart erzielt einen vergleichbar hohen Kalorienverbrauch im Verhältnis zum Zeitaufwand. Selbst wer nur moderat strampelt, kann in einer Trainingsstunde rund 500 Kalorien verbrennen. Wer an seine Grenzen geht, wird mit bis zu 700 Kalorien auf seinem Minuskonto belohnt. Wenn du also abnehmen möchtest, kannst du durch soclhe Trainingseinheiten mit hohem Spaßfaktor die Pfunde purzeln lassen.

Am wichtigsten ist eine bequeme Radlerhose. Beim Kauf solltest du darauf achten, dass sie – im wahrsten Sinne des Wortes – gut sitzt. Sie sollte ein hochwertig verarbeitetes Polster besitzen, nirgendwo einschneiden und nicht scheuern. Während einer Spinningstunde musst du nämlich oft aufstehen und dich wieder setzen. Obenrum muss es nicht unbedingt ein Radtrikot sein. Auch ein Sport-Shirt reicht aus. In der Regel gilt: je atmungsaktiver, desto besser. Die meisten Spinbikes sind an den Pedalen mit Körben ausgestattet, die du mit normalen Turnschuhen benutzen kannst.

Wenn du schon fortgeschritten bist, kannst du deinen Fuß mit Fahrradschuhen an den Klickpedalen fixieren. So überträgst du noch mehr Kraft aufs Pedal und dein Tritt wird flüssiger. Flüssigkeit braucht auch dein erhitzter Körper bei einer schweißtreibenden Spinningstunde, deswegen solltest du eine Trinkflasche nie vergessen. Mit einem Handtuch kannst du dich zwischendurch vom Schweiß befreien. Um dein Training effektiv zu steuern und zu verhindern, dass du dich überanstrengst, empfiehlt sich eine Pulsuhr (zum Beispiel die vívosport von Garmin). Der Instruktor berät dich, in welchem Herzfrequenz-Bereich du am besten trainierst. Der Blick auf die Uhr verrät dir, ob du im grünen Bereich bist, oder ob du Widerstand und Trittfrequenz regulieren solltest.

Beim Indoor-Cycling ist es wichtig, Haltung zu bewahren, um Schmerzen vorzubeugen und mehr aus dem Training rauszuholen. Zu diesem Zweck kannst du das Spinrad mit vielen einfach zu bedienenden Einstellmöglichkeiten am Rad auf deine Körpermaße einstellen. Den Sattel solltest du so justieren, dass deine Knie auch dann leicht angewinkelt bleiben, wenn sich deine Füße in der tiefsten Position befinden. Die Beine sollten nie ganz durchgedrückt sein. Der Abstand von Lenker zum Sattel sollte sich angenehm anfühlen. Etwa 60 Prozent deines Gewichts ruhen auf dem Sattel, die restlichen 40 Prozent auf dem Lenker. Den Rücken rundest du dabei leicht, damit die Schultern und Wirbel beweglich bleiben. Für Anfänger und Menschen mit Rückenproblemen empfiehlt sich eine hohe Lenkerposition, Fortgeschrittene stellen ihn sportlich, bis auf die gleiche Höhe des Sattels ein.

Wie ein Spinningkurs abläuft, hängt zu einem großen Teil davon ab, wie der Instruktor die Stunde strukturiert. Dennoch gibt es Elemente, die in keiner Stunde fehlen dürfen. Dazu gehört zum Beispiel das Einfahren. Zum Aufwärmen wird bei geringem Widerstand mit relativ hoher Trittfrequenz in die Pedale getreten. Das bringt die Herzfrequenz und den Kreislauf in Schwung und wärmt die Muskeln auf. Um die Beine an die folgenden intensiven Belastungen zu gewöhnen, erfolgt dann in der Regel eine erste kurze Belastung und eine Änderung der Sitzposition. Dafür wird der Widerstand hochgedreht, sodass du nun langsamer, mit etwa 80 Umdrehungen pro Minute, in die Pedale trittst. Dabei kommst du mit dem Hintern aus dem Sattel und fährst im Stehen – das ist der so genannte Wiegetritt. In dieser Position werden außer den Beinen auch der untere Rücken und die Rumpfmuskulatur beansprucht. Außerdem wird dein Kreislauf noch intensiver gefordert, du verbrennst mehr Kalorien. Wichtig ist, dass du im Stand den Po über dem Sattel hältst und der Oberkörper tief und stabil bleibt.

Der Hauptteil des Kurses ist geprägt durch einen ständigen Wechsel der Intensität – je nachdem, ob der Kurs eher die Fettverbrennung ankurbeln oder die Grundlagen-Ausdauer verbessern soll. Dabei werden kurze und lange Berge simuliert und kurze Sprints eingebaut. Zum Schluss jedes Cycling-Workouts fährst du dich aus. Dafür reduzierst du Schritt für Schritt den Widerstand und kurbelst langsamer. So kann sich deine Herzfrequenz langsam normalisieren und dein Blutdruck sinkt. Schließlich lässt du die Drehscheibe ganz ausschwingen bis sie zum Stillstand kommt. Danach dehnst du deine Beine und den Rücken, um Schmerzen oder Muskelverkürzungen zu verhindern. Das Stretching fördert außerdem die Durchblutung und kann so Muskelkater vorbeugen.

Viele Fitnessstudios bieten Spinningkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an, aber auch Vereinsmitglieder können – vor allem im Winter – gemeinsam schwitzen. Weil die Kurse so beliebt sind, solltest du dich unbedingt vorher informieren, ob du dich anmelden musst. Wenn du noch keine speziellen Radschuhe besitzt, empfiehlt es sich, zu erfragen, ob du auch mit normalen Sportschuhen teilnehmen kannst.

Keine Lust auf eine Studiomitgliedschaft? Dann investiere den Jahresbeitrag in dein eigenes Spinning-Rad für zu Hause. Günstige Modelle gibt es schon ab 250 Euro.

Quelle: Garmin.com

Carboo4U Magnesium Liquid für einen erhöhten Magnesiumbedarf

Carboo4U Magnesium liquid sorgt für eine Deckung des erhöhten Magnesiumbedarfs bei Sportlern. Der Mineralstoff verbessert die Glukoseaufnahme in den Zellen und somit die Energieaufnahme. Die Trinkampullen und Trinkflasche enthalten eine spezielle Magnesiumquelle, die der Körper besonders gut aufnehmen kann. Die Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels macht besonders bei Ausdauerathleten und Kraftsportlern Sinn, da diese Sportarten einen erhöhten Magnesiumbedarf aufweisen.

https://www.carboo-shop.de/carboo4U_magnesium_liquid_500ml_dosierflasche_sport?search=magnesium&description=true Magnesium findet sich bei natürlich Lebensmitteln in Haferflocken, Weizenkeime und -kleie, Sojabohnen, weiße Bohnen, Cashewnüsse, Sonnenblumenkerne. Doch das reicht nicht aus. Magnesium ist, wie alle Mineralstoffe und Spurenelemente, ein essentieller Nährstoff. Das heißt, der menschliche und tierische Organismus brauchen Magnesium, können es auch nicht selbst produzieren. Der tägliche Magnesiumbedarf muss daher über die Ernährung gedeckt werden. Wir empfehlen als tolle Ergänzung zur schnelleren Regeneration und Wohlbefinden: Carboo4U Magnesium Liquid… Gibt es als trinkfertiges Magnesium Liquid in der 500ml Flasche (Inkl. praktischer Dosierkappe) oder als 25ml Ampulle mit Orangengeschmack. Neben einer hochwertigen Rezeptur besticht das Carboo4U Magnesium Liquid mit einem herrlich erfrischenden und leckeren Geschmack. Eine Portion Carboo4U Magnesium Liquid, 25ml,  liefert 324 mg Magnesium. Aspartamfrei. Einnahmeempfehlung: 25 ml pur oder mit Wasser verdünnt trinken. Durch die orale Aufnahme wird das Magnesium resorbiert. Kann auch bei Schmerzen, Zerrungen und akuten Verletzungen zur Regeneration beitragen. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwenden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Wer es natürlich mag: Gute Magnesiumlieferanten sind unraffinierte Vollkornprodukte, z.B. Vollkornbrot und Vollkornzerealien, sowie grünes Blattgemüse, Nüsse und Saaten, Erbsen, Bohnen und Linsen. In Obst, Fleisch und Fisch ist nur wenig Magnesium enthalten.

Mein Fazit

Die Carboo4U Magnesium Liquid Trinkampullen und Trinkflaschen von versorgen den Körper umfassend mit dem wichtigen Mineralstoff Magnesium. Die Magnesiumquelle ist besonders gut vom Organismus aufnehmbar. In Verbindung mit Vitamin B6 bildet dieses Nahrungsergänzungsmittel einen Wirkkomplex gegen Beschwerden wie Muskelkrämpfe, Konzentrationsschwächen und sorgt aktiv für einen besseren Energiestoffwechsel und Muskelfunktion. …..
Bildergebnis für dr. erbil kurt
Dr. Erbil Kurt, Gesundheitspublizist
Dr. Erbil Kurt, 53,  ist seit vielen Jahren als Gesundheitspublizist sowie als Diät- und Ernährungsexperte in Deutschland bekannt. Seine Firma Carboo4U betreut deutsche und internationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema abnehmen und hat dazu das Infoportal FITTER INS LEBEN gegründet. Anders als die üblichen Ernährungsratgeber ist FITTER INS LEBEN Dank der Erfahrungen von Dr. Kurt aus dem Spitzensport auf die unbedingte Kombination auf angepasster Ernährung (Low Carb) und Bewegung ausgelegt.

DANKESCHÖN!!!

Liebe Carboo4U, Fitter Ins Leben, Equi-Deluxe, FIT-YS, carboo-shop.de, equi-deluxe.de Freunde, Sportler, Kooperationspartner, Kunden und Unterstützer!

Die Zeit rennt, und plötzlich und unerwartet ist das Jahr zu Ende. In vielerlei Hinsicht war es kein einfaches Jahr 2018. Einige sehr liebgewonnene Menschen und Tiere sind von uns gegangen. Projekte haben sich nicht so entwickelt wie geplant und einige gesteckte Ziele sind auch auf der Strecke geblieben. Umso mehr sind wir froh sagen zu können, dass es Dank Eurer Unterstützung trotzdem ein gutes Jahr war. Am Ende dieses aufregenden Jahres 2018 möchten wir uns bei allen Freunden, Sportlern, Kooperationspartnern, Kunden und Unterstützern für das Vertrauen in unsere Produkte und die Marken Carboo4U , Fitterinsleben, Equi-Deluxe und FIT-YS bedanken. Dies ist der schönste Dank für unsere Arbeit!

Und das kommende Jahr 2019 wird zahlreiche Herausforderungen und Veränderungen für Euch in Deutschland bringen. Diesel-Verbote drohen Autofahrern in einer ganzen Reihe weiterer Städte. Beim Einkauf im Supermarkt muss öfter Pfand bezahlt werden. Und beim Online-Banking gelten demnächst auch neue Regeln. Lasst Euch nicht verunsichern. Ein Sprichwort besagt: „Des Lebens Sonnenschein ist Singen und Fröhlichsein.“ Und ein hohes Maß an guter Laune macht jeden Tag zu einem Freudenfest. Schon kleine Dinge im Alltag können unsere Laune steigern: Zeit für ein richtig gutes Buch, Schokokuchen zum Frühstück oder Sonnenschein auf der Haut. Wir wünschen Euch allen einen guten Start ins Neue Jahr und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Arbeit und viele, viele spannende Projekte in 2019 und bedanken uns für die Aufmerksamkeit und Resonanz in 2018. Euer Carboo4U, Fitter Ins Leben, carboo-shop.de, equi-deluxe.de Team –  Erbil, Christel, Anke, Lilly-Josephine, Marie-Claire und Sophie-Charlotte

Fitter Ins Leben Fazit: Erfolgreiche, überragende FIBO 2018

Die FIBO, die weltweit größte Fitness-, Bodybuilding- und Gesundheitsmesse war wieder einmal überragend!

Vier tolle Tage in Köln. Alles in allem – die FIBO 2018 war wahnsinnig erfolgreich und echt toll. Wir trafen viele Fans, Freunde und Kunden, konnten wieder Erfahrungen sammeln, Dinge ausprobieren und neues dazu lernen. Soll heißen – die FIBO 2019 ist schon im Kalender eingetragen!

#fitness #fitnessstudio #mitglieder #FIBO #FIBO2018 #FitterInsLeben

http://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regenerationhttp://www.carboo-shop.de/sporternaehrung_performance_energie_gesundheit_iso_getraenke_sportgetraenk_ausdauer_drink_regeneration

#versandkostenfrei #shopwelt #rehazeit #equideluxe #carboo4u #swimandfun #fitterinsleben